____________

1174190 Besucher

Wechsel des Elternbeirats in der Schule

Wie jedes Schuljahr tagte kurz nach den Herbstferien der Elternbeirat der Schule Hemmingen. In jeder Klasse werden zwei Personen gewählt, ein Elternvertreter und sein Stellvertreter. Diese bilden den Elternbeirat, der derzeit aus 24 Personen besteht. Die Elternbeiräte können Ideen einbringen, die Schule bei Festen und Feiern unterstützen und auch vermitteln bei Anfragen von den Eltern der Klasse. Sie wiederum werden bei der Elternbeiratssitzung informiert über laufende Prozesse oder Neuerungen, sehen die Schülerzahlen und  andere wichtige Informationen. Dieser Elternbeirat wählt nun wiederum einen Elternbeiratsvorsitzenden und seinen Stellvertreter für jeweils zwei Jahre. Dieser arbeitet eng mit der Schulleitung zusammen.
Trennen mussten wir uns in diesem Schuljahr von Frau Beck und Frau Winter, die in den letzten zwei Jahren das Amt inne hatten und mit viel Herzblut und Engagement ihre Aufgaben erledigten. Beide waren unermüdlich aktiv, wenn es um die Einschulung, das Schulfest oder kürzlich auch um die Verabschiedung von Herrn Kammerer ging. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit war dabei immer selbstverständlich.
Neuer Gesamtelternbeirat wurde Frau Pfoo und ihre Stellvertreterin Frau Kara, die sehr herzlich von den Eltern aufgenommen und in ihrem neuen Amt begrüßt wurden. Vielen Dank für die Bereitschaft sich hier zu engagierten!
Ich als Schulleitung bedanke mich ganz herzlich für die spürbare Offenheit und Diskussionsfreude aller Elternbeiräte bei unserer interessanten Sitzung. Ich freue mich auf künftige gemeinsame Aktionen.
elternbeirat-abschied-winter-beck

elternbeirat-pfoo-kara

Comments are closed.