____________

941755 Besucher

Sprachförderung

Sprachförderung an der Hemminger Schule

An unserer Schule gibt es für die Grundschüler (Klasse 1-4) das Angebot der Sprachförderung.

Diese findet von Montag – Donnerstag immer von 14.00 – 16.00 Uhr statt. Die Kinder werden in Kleingruppen bis maximal 8 Kindern gefördert.

In der Sprachförderung wird erzählt, gespielt, gesungen, gebastelt, gekocht & gebacken, es werden Ausflüge gemacht und Arbeitsblätter zu verschiedenen Themen bearbeitet (z.B. Artikel, Rechtschreibung, Grammatik…).

Es gibt 1x jährlich ein Elternfrühstück, ein Sommerfest, gemeinsames Frühstück mit den Sprachförderinnen der Hemminger Kindergärten, Spiele- und Bastelnachmittage…

Frau Ascher (links) und Frau Inverso

Frau Ascher (links) und Frau Inverso

Die Sprachförderung teilen sich Frau Ascher im Klassenzimmer 325 und Frau Inverso im Klassenzimmer 124.

Wir versuchen die Kinder mit möglichst wenig Druck, dafür mit viel Spaß und Freude, zur deutschen Sprache zu motivieren.

Frau Ascher ist schon seit 2010 dabei und Frau Inverso seit Januar 2013.
Wir sind beide gelernte Erzieherinnen und selbst Mütter von je 2 Kindern.