Aktuelles: Gemeinde Hemmingen

Seitenbereiche

Aktuelles

Hauptbereich

Juniorteam aktuell

Artikel vom 15.10.2020

Am 15. Oktober wurden die 6 gewählten Juniorteam-Mitglieder der Klassenstufe 4 von der Beauftragten für Demokratieerziehung Frau Liebrenz mit einer Tagesordnung in unser Lerninselzimmer eingeladen. Dies wird auch in Zukunft der Teamraum sein, in dem argumentiert, diskutiert und Selbstbewusstsein trainiert wird. Dieses Treffen findet in der Regel 14tägig statt und soll unsere Schule in Sachen Demokratie weiterbringen. Zunächst wird es darum gehen, die Klassenstufe drei über das Juniorteam in der Schule zu informieren und den "Nachwuchs" aus Klasse 3 zu finden. Pro Klasse werden zwei Mitglieder gewählt, ein Junge und ein Mädchen, die sowohl die Klasse, als auch die Klassenstufe vertreten, und für die ganze Schulgemeinschaft einstehen und Dinge gemeinsam mit den anderen Mitgliedern planen und konkret in die Wege leiten. In der ersten Sitzung galt es zunächst die Ziele  und die Abläufe zu klären. So durften die Schüler einmal üben, ein Protokoll zu schreiben, das die wesentlichen Punkte festhält, damit diese immer wieder nachgelesen werden können. Sehr kreativ zeigten sich die Schüler, als es galt ein eigenes Logo, angelehnt an unser Schullogo, zu entwickeln und malen. Hier wird ein kleiner Wettbewerb gestartet, um das zu finden, das die meiste Zustimmung in der Schule erhält. Alle 6 Teilnehmer waren hoch motiviert und stolz, die Schule vertreten zu dürfen und nahmen begeistert die Ideen von Frau Liebrenz auf. Die neuesten Entwicklungen werden wir in der Rubrik Schulkonzept - Demokratie veröffentlichen. Die Mitglieder werden unter den Schülerbeiträgen auch bei Aktuelles Ihre Eindrücke festhalten. 

Infobereiche