Individuelles Lernen: Gemeinde Hemmingen

Seitenbereiche

Individuelles Lernen

Hauptbereich

Individuelles Lernen

„Lernen ist das Persönlichste auf der Welt. Es ist so eigen wie ein Gesicht oder  wie ein Fingerabdruck.“  (Heinz von Foerster)

Unserer bunten Schüler-Vielfalt mit all ihren unterschiedlichsten individuellen Voraussetzungen wie

  • Stärken
  • Schwächen
  • Interessen
  • Lerntempi
  • Lerntypen
  • Soziokulturelle Hintergründe
  • Lernbiografie

versuchen wir neben unseren anderen gängigen Unterrichtsmethoden, gemeinsames Lernen mit einer strukturierten Lernumgebung und einer veränderten Lehrerrolle zu begegnen. Von der ersten Klasse an ermöglichen wir es unseren Schülern in kleinen Schritten immer mehr Verantwortung für ihren eigenen Lernprozess zu übernehmen. Auf diese Weise können sie ihre individualisierten Lernwege immer eigen-ständiger planen, dokumentieren und zunehmend besser selbst reflektieren. Diese individuelle Leistungsfähigkeit der Schüler fördern und fordern wir an unserer Schule durch ein großes Angebot an Methodenvielfalt und eigens dazu erstellten strukturierten und differenzierten Arbeitsmaterialien, die stets an die im Bildungsplan geforderten Themen und Kompetenzen angepasst und aktualisiert werden:

  • Lern-Werkstätten
  • Lapbooks / Entdeckerhefte
  • Lern- Tagebücher
  • Themen- Boxen
  • Lerntheken
  • Wochenpläne
  • Portfolios

Werkzeuge für Individuelles Lernen:

Themenboxen

nach

  • Fächern
  • Themen
  • Klassenstufen

strukturiert und differenziert

Arbeitspläne

Zur selbständigen Planung und Durchführung des eigenen Lernweges.

Übungen mit qualitativer (Sterne) und qantitativer (Pflicht- und Wahlaufg.) Differenzierung.

Lernstationen

Beispiele aus den jeweiligen Klassenstufen:

Klasse 1 + 2 - Deutsch

Klassen 1 und 2

Deutsch:

  • Buchstabenschrank
    Individuelles Buchstaben- lernen am Buchstabenschrank mit dem Lolaplan
  • „Lieber Lesen“
    differenzierte Erstlesetexte in verschiedenen Niveaustufe
  • Differenzierte Leseboxen
    mit motivierenden Texten zum sinnentnehmenden Lesen 

Klasse 1 + 2 - Mathematik

  • Mathe-Flip-Theken
  • Sachrechen-Portfolio
  • Lernstationen „Uhr“
  • Freiarbeitsmaterial
    mit Selbstkontrolle jederzeit im Klassenzimmer für schnelle Schüler parat
  • Knobel-Portfolio
    Die ansprechenden Aufgaben auf den Knobelplakaten fordern v.a. leistungsstarke Schüler heraus, erste Zugänge zu unterschiedlichen Lösungs-Strategien zu erwerben.

Infobereiche